Finde kostenlose Hotspots in deiner Umgebung.

Stadtmöblierung

Trübsal und Vorfreude

9. August 2017 - 17:15

Köln, Düsseldorf, Wiesbaden und Berlin sind längst an Frankfurt vorbeigezogen. Jetzt hat uns auch Bremen überholt: Seit Ende Juli freuen sich dort die Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs über digitale Displays an Haltestellen. Auf diesen Sprung in Richtung Digitalisierung an der Weser sind wir hier am Main echt neidisch – als „digitale Hauptstadt Deutschlands“ können wir davon bisher nur träumen. Die neue Bremer Stadtmöblierung ist in moderne Fahrgastunterstände im Design des britischen Stararchitekten Lord Norman Foster integriert.

Wow! Es geht voran!

30. Januar 2017 - 12:02

Wiesbadener City-WC am Theaterparkplatz, finanziert mit Reklame.  Foto: Michael Schick
 

Man könnte sagen, es geschehen Zeichen und Wunder. Man könnte auch sagen: Steter Tropfen höhlt den Stein. Oder man stellt fest, dass in Frankfurt endlich der Stein ins Rollen kommt, der die Stadt schlagartig auf einen Weg katapultiert, welcher direkt in Richtung „digitale Hauptstadt Deutschlands“ führt.

Subscribe to RSS - Stadtmöblierung