Finde kostenlose Hotspots in deiner Umgebung.

Schritt für Schritt: Frankfurts Weg zur digitalen Hauptstadt

18. Dezember 2015 - 10:46

Zwar behauptet Frankfurt auf seiner Web-Präsenz selbstbewusst: Die Stadt „ist die digitale Hauptstadt der Bundesrepublik, denn hier befinden sich die wichtigsten nationalen und internationalen digitalen Schnittstellen.“ Doch der Status Quo in Frankfurt selbst zeigt etwas ganz anderes: WLAN-Anbieter im öffentlichen Raum sind bisher fast ausschließlich Hotels, Einzelhändler und die Gastronomie. Die Möglichkeiten des digitalen Ausbaus bleiben ungenutzt.

Frankfurt darf Digitalisierungstrends nicht verpassen!

9. November 2015 - 14:51

Mit seinen 27 Jahren zählt er altersmäßig zu den sogenannten Digital Natives. Aber nicht nur sein Geburtsjahr macht ihn digital-affin, auch aus Überzeugung setzt sich Yannick Schwander für mehr Digitalisierung im Alltag ein. Schwander ist Politikwissenschaftler, Vorsitzender des Bezirksverbands der Jungen Union Rhein-Main und Pressesprecher der Stadt Bad Vilbel. Portal Digital hat sich mit ihm unterhalten.

 

Marke im Wandel? Die neuen Herausforderungen an große Marken

22. Oktober 2015 - 14:24

Die Digitalisierung stellt so manches etablierte Unternehmen vor ungewohnte Herausforderungen und laut einer Studie der Crisp Research AG haben gerade einmal sieben Prozent der Entscheider in Deutschland das Zeug zum Digital Leader – damit sich das ändert, hat unser Partner, der Travel Industry Club die Digitalisierung im Fokus: Am 8. Dezember findet das diesjährige Markensymposium in Frankfurt zum Thema  „Marke im Wandel?

„Frankfurt hat sein Potential noch lange nicht ausgeschöpft.“

9. Oktober 2015 - 8:22

Das Frankfurter Unternehmen Candylabs unterstützt die Initiative Frankfurt Digitale Hauptstadt von Anfang an. CEO Daniel Putsche stellt dar, warum ihm die Ziele der Initiative am Herzen liegen. Er gibt seine Einschätzung dazu ab, wo Frankfurt in punkto Digitalität aktuell steht und macht deutlich, dass noch viel Luft nach oben ist.

Statement der IHK zur Digitalisierung Frankfurts

30. September 2015 - 17:00

Wir haben die Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main um ein Statement zum momentanen Stand der Dinge in Sachen Digitalisierung Frankfurts gebeten. Ohne zu viel vorwegzunehmen: Wir freuen uns natürlich, dass die IHK so positiv urteilt. Auch aus unserer Sicht ist die digitale Vernetzung zum Wohle von Händlern, Besuchern und der Stadt unabdingbar.

Es könnte so einfach sein zu helfen

17. September 2015 - 16:51

Das ist jetzt ein typischer Fall von „Siehste!“ „Siehste, hätten wir mal kostenfreies WLAN in der Stadt, hätten wir gleich eine ebenso einfach wie effektive Hilfe für die Flüchtlinge.“ „Siehste, gäbe es überall frei zugängliche Hotspots, mindestens in der Innenstadt, hätten es die Flüchtlinge jetzt sehr viel leichter, in Kontakt mit ihren Familien zu treten und sich über wichtige Angebote der Stadt zu informieren.“ Wir wollen damit

Seiten

Subscribe to Front page feed