Finde kostenlose Hotspots in deiner Umgebung.

Unsere Vision für Frankfurt

20. April 2015 - 0:00

Auf seiner Web-Präsenz behauptet Frankfurt selbstbewusst: Die Stadt „ist die digitale Hauptstadt der Bundesrepublik, denn hier befinden sich die wichtigsten nationalen und internationalen digitalen Schnittstellen.“ Das klingt gut, stellt sich aber in der Realität ganz anders dar. So ist Frankfurt meilenweit davon entfernt, Bürgern, Geschäftsreisenden und Touristen ein flächendeckendes, kostenfreies WLAN-Netz zur Verfügung zu stellen. Wie passt das zum Anspruch, in Sachen Digitalität bundesweit die Nase vorn haben zu wollen? Dass die Stadt den weltweit größten kommerziellen Internet-Knoten beherbergt, ist das eine. Das andere ist der Mangel digitaler Standards im öffentlichen Raum.

Die Möglichkeiten des digitalen Ausbaus bleiben bisher ungenutzt; die Stadt verschenkt hier wertvolle Chancen für Handel und Tourismus. Denn eine flächendeckende, durchdachte Digitalisierung bringt erheblichen Mehrwert für die Werbetreibenden, die Tourismusindustrie und den Einzelhandel. Erst so kann sie den Ansprüchen einer mobilen, vernetzten Welt gerecht werden und einen zukunftsweisenden Weg beschreiten, der nicht nur ökonomische Interessen verfolgt, sondern auch Bürgern, Geschäftsreisenden und Touristen unkompliziert und zeitgemäß digitale Mobilität ermöglicht. Das Angebot eines flächendeckenden, kostenfreien Funknetzes setzt zudem einen wichtigen, neuen Akzent in der Wahrnehmung der Stadt als Wirtschaftsstandort.

Dieser Weg in die digitale Zukunft ist unsere Vision für Frankfurt. Das Beste daran: Mit entsprechendem Engagement der Verantwortlichen seitens der Stadt kann diese Vision relativ schnell und unkompliziert Wirklichkeit werden. Wir arbeiten intensiv darauf hin. Versprochen.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA