Finde kostenlose Hotspots in deiner Umgebung.

Digitalisierung

Wen interessiert schon Digitalität?

3. September 2015 - 13:01

Die Frankfurter mögen ihre Stadt. Im Großen und Ganzen. Die kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen der Mainmetropole, die ärztliche Versorgung und die Verkehrsmittel, gute Arbeits- und Verdienstmöglichkeiten – alles durchweg löblich. Gezeigt hat das eine Bürgerbefragung, die die Stadt im vergangenen Jahr durchgeführt und jetzt ausgewertet hat. Natürlich sehen die Frankfurter auch Probleme, zum Beispiel beim immer noch knappen Wohnungsangebot und hohen Mieten. Auf der Agenda der Kritik stehen, wie auch bei vergangenen Befragungen, u. a.

Stadt Frankfurt entgehen mindestens 20 Millionen Euro

10. August 2015 - 14:08

Es geht voran. Seit 31. Juli haben Bürger und Besucher Frankfurts über 20 öffentliche Hotspots im Stadtgebiet kostenfreien Zugang zum Internet. Das ist definitiv besser als nichts und ein Schritt in die richtige Richtung auf dem Weg, Frankfurt wirklich zur „digitalen Hauptstadt Deutschlands“ werden zu lassen. Ja, es ist ein Schritt. Und es ist wunderbar, dass er getan wurde; darüber werden sich unzählige Nutzer jeden Tag freuen. Bei genauerer Betrachtung ist es jedoch leider nur ein sehr kleiner Schritt.

Es werden immer mehr!

3. August 2015 - 15:28

Die Forderungen des Portal Digital treffen den Nerv der Zeit – und den von Unternehmen. Immer mehr Partner schließen sich der Initiative Frankfurt Digitale Hauptstadt an. Das freut uns natürlich sehr, denn so erreichen wir noch mehr Menschen auf noch mehr Kanälen. Anlass genug, um an dieser Stelle zu sagen: Danke für die Unterstützung! Und: Anlass genug, die Partner einmal kurz vorzustellen.

Armes Frankfurt

29. Mai 2015 - 13:29

Ob Frankfurt nun endlich aufwacht? Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC hat es jetzt Schwarz auf Weiß geliefert: Frankfurt ist keine Digitalhauptstadt! Eine aktuell vorgestellte Studie zeigt auf, wie digital die 25 bevölkerungsreichsten, deutschen Städte bereits sind. Frankfurt belegt dabei einen Platz im unteren Mittelfeld – ein Trauerspiel, das vorhersehbar war.

Digitale Bildung Fehlanzeige

26. Mai 2015 - 18:01

Die digitale Entwicklung ist unaufhaltsam. Sie greift in immer mehr Lebensbereiche hinein, bereichert sie und eröffnet völlig neue Möglichkeiten. Da scheint es nur selbstverständlich, dass auch Bildung von dieser Digitalisierung profitiert. Vor allem an Schulen sollte es wichtiger Bestandteil des Stundenplans sein, die viel zitierte Medienkompetenz zu vermitteln.

Ist Frankfurt ein Ziel für Digital-Nomaden?

29. April 2015 - 15:51

Den Menschenschlag der Digital-Nomaden definiert Wikipedia als „Unternehmer oder auch Arbeitnehmer, die fast ausschließlich digitale Technologien anwenden, um ihre Arbeit zu verrichten und die einen Lebensstil führen, der als ortsunabhängig oder multilokal zu bezeichnen ist.“ Schaut man sich auf den einschlägigen Websites um, präsentieren sich Digital-Nomaden vor allem als Reisende, die Blogs führen, Übersetzungen schreiben, Autoren sind oder Online-Geschäften nachgehen.

Unsere Vision für Frankfurt

20. April 2015 - 0:00

Auf seiner Web-Präsenz behauptet Frankfurt selbstbewusst: Die Stadt „ist die digitale Hauptstadt der Bundesrepublik, denn hier befinden sich die wichtigsten nationalen und internationalen digitalen Schnittstellen.“ Das klingt gut, stellt sich aber in der Realität ganz anders dar. So ist Frankfurt meilenweit davon entfernt, Bürgern, Geschäftsreisenden und Touristen ein flächendeckendes, kostenfreies WLAN-Netz zur Verfügung zu stellen. Wie passt das zum Anspruch, in Sachen Digitalität bundesweit die Nase vorn haben zu wollen?

Seiten

Subscribe to RSS - Digitalisierung