Finde kostenlose Hotspots in deiner Umgebung.

Eintracht Frankfurt gründet Digitalzentrum „Arena of IoT“

7. November 2019 - 8:30

Nachdem die Eintracht Frankfurt Fußball AG und die Stadt Frankfurt am Main in der letzten Woche eine Übereinkunft bezüglich der zukünftigen Nutzung der Commerzbank-Arena bis zum 30. Juni 2035 erzielt haben, gründet Eintracht Frankfurt unter dem Namen „Arena of IoT“ ein Digitalzentrum, in dem gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung digitale Industriemodelle aus den Bereichen Smart Building, Facility Management, Energiemanagement, Logistik und Mobility für die Anwendung im Markt entwickelt werden sollen.

 

Bootcamp von Eintracht Frankfurt und TechQuartier: Jetzt schnell bewerben

28. März 2018 - 11:41

Im Social Media Marketing ist unsere Eintracht spitze, nun gibt der Club auch im Bereich SportsTech gas. Da ist es klar, dass die Eintracht eine Kooperation mit dem TechQuartier (TQ) eingeht, dem zentralen Startup- und Tech-Hub in unserer Stadt. „Money Meets Idea – Sport“, kurz MMI SportsTech. Infos für Startups: bewerbt Euch noch bis 1. April.

 

Online belebt Innenstädte

4. Januar 2018 - 18:55

Ein Leben ohne Internet ist kaum mehr vorstellbar. Das Leben könnte um noch so vieles leichter sein, wenn die Möglichkeiten des World Wide Web noch mehr in deutschen Städten Einzug hielten. So steht ein Internetzugang nicht nur für einen Zugewinn an Lebensqualität, er kann in Innenstädten auch mehr Aufenthaltsqualität bringen – ein Zugewinn, der neben den Bürgern auch den Handel erfreut.

Trübsal und Vorfreude

9. August 2017 - 17:15

Köln, Düsseldorf, Wiesbaden und Berlin sind längst an Frankfurt vorbeigezogen. Jetzt hat uns auch Bremen überholt: Seit Ende Juli freuen sich dort die Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs über digitale Displays an Haltestellen. Auf diesen Sprung in Richtung Digitalisierung an der Weser sind wir hier am Main echt neidisch – als „digitale Hauptstadt Deutschlands“ können wir davon bisher nur träumen. Die neue Bremer Stadtmöblierung ist in moderne Fahrgastunterstände im Design des britischen Stararchitekten Lord Norman Foster integriert.

Neidvoller Blick nach Osten

2. August 2017 - 17:42

Foto: Shutterstock

„Smartness“ wird in zahlreichen Städten bereits gelebt und intensiv vorangetrieben, doch das Emirat hat es sich auf die Fahne geschrieben, in den kommenden Jahren weltweit führend auf diesem Gebiet sein zu wollen. Oberstes Ziel: In der Stadt sollen die glücklichsten Menschen der Welt leben – möglich gemacht mit einem durchdachten und alle Bereiche des Zusammenlebens und -arbeitens durchdringenden Smart-City-Konzept.

Wow! Es geht voran!

30. Januar 2017 - 12:02

Wiesbadener City-WC am Theaterparkplatz, finanziert mit Reklame.  Foto: Michael Schick
 

Man könnte sagen, es geschehen Zeichen und Wunder. Man könnte auch sagen: Steter Tropfen höhlt den Stein. Oder man stellt fest, dass in Frankfurt endlich der Stein ins Rollen kommt, der die Stadt schlagartig auf einen Weg katapultiert, welcher direkt in Richtung „digitale Hauptstadt Deutschlands“ führt.

Seiten

Subscribe to Front page feed